Home Events Nodegoat Workshop, Session 1: Datenmodellierung

Nodegoat Workshop, Session 1: Datenmodellierung

Linked Open Data in eine virtuelle Forschungsumgebung importieren und auswerten (April / Mai 2021)

“Dieser Workshop zeigt in vier Sessions, wie man die virtuelle Forschungsumgebung Nodegoat mit externen Datenquellen verbindet, Daten in die eigene Nodegoat-Forschungsumgebung importiert und auswertet. Ermöglicht wurde der Workshop durch das SNF SPARK Projekt ‘Dynamic Data Ingestion’, zu dem auch einige Ergebnisse präsentiert werden. Informationen zum Projekt: https://histdata.hypotheses.org/category/spark-news

Session 1: Datenmodellierung (28.04.2021)

Nach einer kurzen Einführung in Nodegoat werden wir ein Datenmodell in unsere eigene Nodegoat-Umgebung implementieren. Dieses Datenmodell wird sich auf Personen und Publikationen konzentrieren. Sobald das Datenmodell steht, werden wir eine kleine Menge an Daten manuell eingeben, um das Datenmodell zu testen. Theoretische und konzeptionelle Überlegungen zur Datenmodellierung und zu Ontologien runden die erste Session ab.”

Quelle: https://www.dh.unibe.ch/dienstleistungen/nodegoat_go/nodegoat_workshop/index_ger.html

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

22 Okt 2021

Uhrzeit

14:00 - 17:00
Kategorie
Veranstaltungskalender
Keine Veranstaltung gefunden!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.