Home Events Literatur im Netz – Forschung und Archivierung

Literatur im Netz – Forschung und Archivierung

“Halten Sie Ihre Strom- und Ethernetkabel bereit und checken Sie ihren Router, haben Sie ihre Medien griff- oder klickbereit, fahren Sie ihre Geräte hoch und öffnen Elektronische Literatur. SDC4Lit veranstaltet einen Workshop zu laufender Forschung und Archivierung im Bereich Elektronische Literatur mit einem Fokus auf Literatur im Netz.

Zu Literatur im Netz zählen SDC4Lit Netzliteratur aus den frühen Phasen des WWW bis heute, literarische Blog- und Forenformate, Literaturzeitschriften und Literatur in Social Media. Auch historisch frühe Formate (prä-WWW) und andere netzorientierte poetische Formen sind Diskussionsgegenstand.
Der Workshop bringt literatur- und kulturwissenschaftlicher Forschung zu Elektronischer Literatur mit dem Bereich Archivierung zusammen. Ergänzend zu den Vorträgen und inhaltlichen Diskussionen soll in einem offenen Arbeitsgespräch mit allen Workshopteilnehmerinnen und Workshopteilnehmer Fragen zu wissenschaftlichen Arbeitsformen und Analysemethoden im Zugriff auf Literatur im Netz diskutiert werden.”

Das Programm ist hier abrufbar.

Anmeldungen:

Der Workshop findet in Form eines Online-Meetings statt und richtet sich an alle Interessierten. Wir bitten um Anmeldung bis zum Samstag, 15.05.21 mit einer Mail an event(at)sdc4lit.de.

Quelle: https://sdc4lit.org/index.php?id=1577

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

22 Okt 2021

Uhrzeit

Ganztägig

Mehr Info

Weiterlesen
Kategorie
REGISTRIEREN
Veranstaltungskalender
Keine Veranstaltung gefunden!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.