Übersetzung 9: “Ethik und Datenschutz”

Veröffentlicht von Christine Burkart am

Übersetzung 9: "Ethik und Datenschutz"

Übersetzungen von Schlüsseldokumenten vom Englischen ins Deutsche

Im Bereich Qualifizierung bestand ein Meilenstein unseres Projektes in der Beauftragung von Übersetzungen wichtiger Schlüsseldokumente aus dem Englischen ins Deutsche. Dies soll im Sinne des Transfers eine hohe Interoperabilität ermöglichen und zudem eine höhere Akzeptanz der präsentierten Ergebnisse in der deutschen (Forschungs-)Community erreichen.

Der Bedarf an Information und Klärung datenschutzrechtlicher Aspekte ist im Bereich von Forschungsvorhaben wie auch in der Wirtschaft immens. Im Projekt war es uns deshalb nach den beiden Datenschutz-Schulungen im Februar wichtig, diese Thematik auch in den übersetzten Schlüsseldokumenten aufzugreifen.

Die Europäische Kommission veröffentlichte in Zusammenarbeit mit einem Expertengremium mit dem Artikel Ethics and data protection (Ethik und Datenschutz) im Juli 2021 einen Grundlagentext für datenschutzrechtliche Fragestellungen im Rahmen von Forschungsprojekten.

Wie hier in Tabelle 1 werden wichtige Eckpunkte innerhalb der unterschiedlichen Kapitel zusammengefasst.

Dabei wird ein besonderer Fokus auf den Umgang mit Daten, die aus EU-Mitteln finanziert werden, gelegt. Der Text erklärt grundlegende Begriffe, wie beispielsweise „Personenbezogene Daten“, „besondere Kategorien personenbezogener Daten” oder „Datenverarbeitung“ im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und stellt Maßnahmen wie Datenschutz „by design“ oder „by default“ vor.

Die Übersetzung kann ab sofort unter dem DOI: 10.5281/zenodo.6259754 abgerufen werden, sie liegt als Creative Commons Attribution 4.0 International vor.

Autor


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.