Home Events Workshop: Datenmanagementpläne zwischen Vorgaben der Förderer und Forschungspraxis

Workshop: Datenmanagementpläne zwischen Vorgaben der Förderer und Forschungspraxis

“Inzwischen erwarten Forschungsförderer wie BMBF, DFG oder EU bei der Beantragung von Drittmitteln Angaben zum Forschungsdatenmanagement oder formale Datenmanagementpläne. Welche Motivation steckt dahinter? Wie werden die Vorgaben sowohl bei der Antragstellung als auch später in der Praxis umgesetzt? In diesem Workshop möchten wir sowohl Vertreter*innen der Drittmittelgeber als auch antragstellenden Forschenden Gelegenheit geben, ihre Sichtweisen und Erfahrungen darzulegen und sich auszutauschen.”

Anmeldung unter: https://dini.de/veranstaltungen/workshops/workshopreihe-datenmanagementplaene-in-der-forschung-von-grundlagen-zu-grundfragen/anmeldeformular/

Quelle: https://dini.de/veranstaltungen/workshops/workshopreihe-datenmanagementplaene-in-der-forschung-von-grundlagen-zu-grundfragen/1-workshop-das-konzept-datenmanagementplan-1132021-900-1200-uhr/

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

26 Okt 2021

Uhrzeit

9:00 - 12:00
Kategorie
Veranstaltungskalender
Keine Veranstaltung gefunden!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.