Home Events Zukunft mitgestalten: Wie Nachwuchskräfte von KI-Wissen profitieren

Zukunft mitgestalten: Wie Nachwuchskräfte von KI-Wissen profitieren

Webtalk der Plattform Lernende Systeme mit Prof. Dr. Alexander Löser (Berliner Hochschule für Technik), Andrea Stich (Infineon Technologies), Stefan Göllner und Mike Bernd (KI Campus)

Künstliche Intelligenz (KI) ist die nächste Stufe der Digitalisierung. Obwohl erst wenige Unternehmen die Technologie einsetzen, fehlen bereits jetzt KI-Fachkräfte. Für Studierende und Young Professionals eröffnen sich hier große Chancen: Gesucht sind nicht nur Informatik-Spezialistinnen und -Spezialisten, sondern auch Fachkräfte, die die Möglichkeiten von KI-Anwendungen zur Verbesserung von Prozessen oder zur Entwicklung neuer Geschäftsmodelle erkennen – und entsprechende Projekte im Unternehmen vorantreiben. Gut qualifiziert können sie eine entscheidende Rolle in der digitalen Transformation spielen.

Doch auch, wer sich nicht explizit für einen „KI-Job“ interessiert, wird im Arbeitsalltag künftig an KI-basierten Assistenzsystemen nicht vorbeikommen. Ein Grundwissen darüber, wie KI-Systeme funktionieren, ist daher künftig für alle Beschäftigten wichtig.

Wie verändert sich die Arbeitswelt durch KI? Welche Anforderungen stellt dies an Absolvierende und Young Professionals? Und wie werden sie fit für KI? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt des Webtalks der Plattform Lernende Systeme.

Es diskutieren:
– Prof. Dr. Alexander Löser (Berliner Hochschule für Technik)
– Andrea Stich (Infineon Technologies)
– Stefan Göllner (KI Campus)
– Mike Bernd (KI Campus)

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme ist kostenlos nach Anmeldung

Quelle: https://idw-online.de/de/event70158

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

06 Dez 2021
Vorbei!

Uhrzeit

16:00 - 17:00

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

Online
Kategorie

Veranstalter

Plattform Lernende Systeme
REGISTRIEREN
Veranstaltungskalender
Keine Veranstaltung gefunden!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.