Home Events Zurück aus der Zukunft 2030 – der Cloudifizierte Staat. Eine Regnose aus der Zukunft – oder wie sieht ein erfolgreicher Weg dahin aus?

Zurück aus der Zukunft 2030 – der Cloudifizierte Staat. Eine Regnose aus der Zukunft – oder wie sieht ein erfolgreicher Weg dahin aus?

Wie kann ein technisches organisatorisches Zielbild für einen cloudifizierten Staat 2030 aussehen? Dieses Bild wird im Impulsvortrag entworfen, dabei werden Multi-Cloud-Ansätze, dezentrale Cloud-Edge-Ansätze oder auch die Frage der technischen Standardisierung und einer darauf aufbauend Lösungsvielfalt innerhalb eines prosperierenden, arbeitsteiligen und nationalen-europäischen Ecosystems diskutiert.

Vor der grundsätzlichen Frage des potenziellen Wertbeitrags eines cloudifizierten Staats für die Modernisierung – und letztlich Zukunftsfähigkeit – unseres komplexen demokratischen Staatswesens werden neben der Technik Aspekte einer dazu notwendigen Governance zwischen Bund, Ländern und Kommunen und ihren Dienstleistern beleuchtet sowie Aspekte eines Kulturwandels innerhalb der Behörden und damit verbundenen organisatorischen Änderungen. Abschließend werden aus dem Hier und Jetzt Empfehlungen zur iterativen Umsetzung zur Diskussion gestellt.

Moderation: Marc Reinhardt (Capgemini) Debatte: Maik Außendorf (MdB, Die Grünen)Dr. Johann Bizer (Dataport)Daniela Kluckert, MdB (FDP)Dr. Alfred Kranstedt (ITZBund)Prof. Dr. Peter Parycek (Digitalrat, ÖFIT)

Zur Registrierung.

Quelle: https://www.zukunftskongress.info/de/webinar/189

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

19 Jan 2022
Vorbei!

Uhrzeit

13:00 - 14:00

Mehr Info

Weiterlesen

Veranstaltungsort

Online
REGISTRIEREN
Veranstaltungskalender
Keine Veranstaltung gefunden!

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.