Open Science Days 2021

The Max Planck Digital Library (MPDL) cordially invites you to participate in the Open Science Days 2021. 19.10.2021, 13.15-16.45 Uhr 20.10.2021, 9.30-14 Uhr The conference will take place as a virtual zoom meeting and is going to extend over two half days (October 19/20).After the last minute cancellation of the Weiterlesen…

Preprints: Forschungsergebnisse schnell und offen kommunizieren

Zeit: 28.10.2021, 14.00 bis 15.00 Uhr Ort: Online (Big Blue Button) Referent*in: Dr. Stefan Schmeja, Technische Informationsbibliothek Preprints, also Vorabversionen von wissenschaftlichen Artikeln, spielen eine immer wichtigere Rolle in der Kommunikation von Forschungsergebnissen. Während das Teilen von Preprints in der Physik dank arXiv eine 30-jährige Tradition hat, haben es andere Weiterlesen…

47. Jour Fixe FDM

Mittwoch, 13.10.2021, 14-16 Uhr Thema: Open Access und Open Science Katrin Falkenstein-Feldhoff (Universität Duisburg-Essen): Vorstellung der Landesinitiative openaccess.nrw Prof. Dr. Konrad Förstner (ZB Med, Technische Hochschule Köln): Open Science- was brauchen wir? Lea Maria Ferguson (Helmholtz Open Science Office): Open Science in der Helmholtz-Gemeinschaft: Infrastrukturen und Incentives An diesem Termin können Weiterlesen…

HIDA Virtual Annual Conference

The first HIDA Annual Conference 2021 is the opportunity for Helmholtz Scientists in Information and Data Science to connect with researchers throughout the institutions: To exchange results and methods, to learn new things and to network. In particular, we invite PhD students and postdocs within the Helmholtz Association with a research Weiterlesen…

Lessons in Open Science: Green Open Access

Fr, 08.10.2021 13:00 Uhr – 13:30 Uhr, Online-Veranstaltung, Simone Gruner Der „Grüne Weg“ des Open Access Publizierens – auch „self archiving“ – bezeichnet die Zweitveröffentlichung von bereits in einem Verlag erschienen Dokumenten auf institutionellen oder disziplinären Open-Access-Repositorien. Der Vortrag wird die Möglichkeiten des „Grünen Weges“ vorstellen und die rechtlichen Rahmenbedingen Weiterlesen…

Lessons in Open Science: Gold Open Access

Do, 07.10.2021 13:00 Uhr – 13:30 Uhr, Online-Veranstaltung, Eloisa Deola Schennerlein Das Thema Open Access wird durch die steigenden Anforderungen der Forschungsförderer und neu ausgehandelte Transformationsverträge mit Verlagen (u.a. DEAL-Verträge) für die Forschungspraxis von Wissenschaftler:innen immer wichtiger. In diesem Vortrag wird über den Goldenen Weg und die Möglichkeiten für TUD-Angehörige Weiterlesen…

Virtuelle Open Access Week Berlin-Brandenburg: Sind Wissenschaftseinrichtungen die besseren Verlage?

Diskussion mit Detlef Büttner (Geschäftsführer Lehmanns Media), Dr. Kathrin Ganz (scholar-led.network und Redaktionsmitglied Open Gender Journal), Dagmar Schobert (Leitung Publikationsdienste an der Universitätsbibliothek der Technischen Universität Berlin). Moderiert wird diese Diskussion von Dr. Thomas Mutschler (Leiter Abteilung Medienerwerbung und -erschließung an der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena). Quelle: https://blogs.fu-berlin.de/open-access-berlin/2021/09/09/quo-vadis-offene-wissenschaft-eine-virtuelle-open-access-woche-fuer-berlin-brandenburg/

Virtuelle Open Access Week Berlin-Brandenburg: Kritische Betrachtungen der Auswirkungen von DEAL auf die Bibliotheken

Diskussion mit Jürgen Christof (Direktor der Universitätsbibliothek Technische Universität Berlin), Jenny Delasalle (komm. Leiterin des Open-Access-Teams der Charité – Universitätsmedizin Berlin), Dr. Claus Dalchow (Leitung Bibliothek Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V.) und Dr. Karin Ilg (Leitung der Hochschulbibliothek der FH Bielefeld). Quelle: https://blogs.fu-berlin.de/open-access-berlin/2021/09/09/quo-vadis-offene-wissenschaft-eine-virtuelle-open-access-woche-fuer-berlin-brandenburg/