OPERAS Open Chat… zu Open Access Monographien

Als Forschungsinfrastruktur mit Fokus auf die wissenschaftliche Kommunikation in den Geistes- und Sozialwissenschaften sind Monographien von besonderem Interesse für OPERAS. In diesem Termin wollen wir uns daher mit der Förderung dieser Publikationsform beschäftigen. “OPERAS Open Chats: Wir müssen reden… heute über…” Nachdem wir uns im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe bereits mit Weiterlesen…

OPERAS Open Chats… zu europäischen Forschungsinfrastrukturen und EU Projekten

OPERAS ist eine europäische Infrastruktur. In dieser Veranstaltung wollen wir einen Einblick in die Organisation der Infrastrukturen auf europäischer Ebene geben sowie Bedarfe der deutschen Forschungscommunity an europäische Projekte sammeln. mit Suzanne Dumouchel (OPERAS Coordinator, Huma-Num) “OPERAS Open Chats: Wir müssen reden… heute über…” Nachdem wir uns im Rahmen unserer Weiterlesen…

OPERAS library advocacy workshop

The OPERAS advocacy workshop Libraries supporting Open Science is going to be held on June 8th, 2021 (14.30-16.30 CEST) and will present 3 successful experiences of libraries offering services and support to enable Open Science practices among researchers. Paul Ayris, University College London, Open Science, a blueprint for Universities in Weiterlesen…

Networking the Networks – Opening OPERAS-GER

“Die Veranstaltung ermöglicht es Ihnen, die Forschungsinfrastruktur OPERAS (open scholarly communication in the european research area for social sciences and humanities) und unsere Aktivitäten kennen zu lernen, sowie Ihre Bedarfe und Eindrücke zur Open Access Transformation einzubringen und aktiv mit den Verantwortlichen der Services in Kontakt zu kommen. Dadurch möchten Weiterlesen…